Trotz aller Übel

Wie schön, Herr, ist Deine Welt!
Die Freiheit der Lüfte ist grenzenlos.
Die Erde erstrahlt im Licht der Sonne.
Die Wasser spenden Leben.
Das Leben ist unerschöpflich.

Im großen Schwung der Zeit findet unentwegt Schöpfung statt.
Die Blüten berau­schen mit ihren Farben und Düften
Sinnhaf­tigkeit scheint in allem auf.
Dein schöp­fe­ri­scher Atem schafft Schönheit und Zukunft.

Voller Vitalität ist das werdende Leben Deiner Geschöpfe. Wir sind Teil Deiner Schöpfung. Hilf uns, sie zu bewahren.
Dich und Dein Werk wollen wir loben und preisen. Dich verehren wir. Du bist der Herr, unser Gott.

Menü
error: Content is protected !!