Gewinnen Sie die Initiative für Ihre Weiterbildung!

Aufgrund von Schul- und Ausbildungserfahrungen meinen viele, für ihre Weiterbildung sei der Staat, nicht sie selber zuständig. Der Gedanke liegt fern, seine Freiheit zur Souveränität und Freude eines selbst gestalteten Lebens zu nutzen. Weil bei allen Formen des Lernens Vorstellungen von Zwang, innerer Überwindung und Unsicherheit wach gerufen werden, fällt es schwer, in das Bewusstsein eines stets lernenden freien Menschen hineinzuwachsen.

SINNphOLL® gibt Anstöße und bietet Lernerfahrungen für alle, die sich nach ihrer Schul- und Ausbildungszeit nicht für „fertig" halten. Die Fähigkeiten zu selbstorganisierter Weiterbildung sind bei jedem vorhanden. Man beobachte nur, was Menschen in Eigenregie zustande bringen, wenn es um ihre Hobbies und Vorlieben geht. Ikea, das unmögliche Möbelhaus, hat gezeigt, dass so gut wie jeder seine Möbel selbst zusammenbauen kann.

Mit SINNphOLL® selbst gestaltete Weiterbildung hat die gleichen Vorteile wie andere Angebote, bei denen eigene Mitwirkung die Kosten reduziert: Sie ist preiswert. Wer sich mit Freunden und Bekannten zusammentut, die in Sachen Weiterbildung ähnliche Vorstellungen haben, spart Geld und entwickelt bereits die notwendige Eigeninitiative; beispielsweise einen Bildungsurlaub auf Mallorca organisieren!

Die Vielfalt und Dramaturgie der Aufgabenstellungen kennzeichnen die SINNphOLL-Seminare und -Workshops. Am Beispiel des SINNphOLL-Workshops „Mit Ideen sich das Leben erleichtern: Kreativität" lässt sich erkennen, wie SINNphOLL® geht.

 
© 2018 | Druckversion | Seite weiterempfehlen | Paul Halbe | Impressum | Kontakt
 

Albert Schweitzer: Die ernste Arbeit
an dir selber, das ist's, was dich
für Gottes Geist empfänglich macht.